Workshop: Mathematik in den Umweltwissenschaften

Gemeinsamer Workshop der KIT-Zentren MathSEE und ZKU

Der inhaltliche Austausch zwischen Mathematik und Umweltwissenschaften im Rahmen von gemeinsamen Forschungsprojekten bietet für beide Seite Chancen für große wissenschaftliche Fortschritte. Um die Zusammenarbeit zu fördern, veranstalten die KIT-Zentren MathSEE und Klima und Umwelt (ZKU) am Montag, 29. März 2021 (13:00 bis ca. 18:00) einen gemeinsamen Online-Vernetzungsworkshop. Das Ziel des Workshops ist, Teams aus MathematikerInnen und UmweltwissenschaftlerInnen zusammen zu bringen, die eine gemeinsame Forschungsidee entwickeln und dazu in der Folge Forschungsmittel einwerben. Voraussichtlich wird MathSEE passend dazu im April 2021 Fördermittel für interdisziplinäre Forschungsprojekte zur Verfügung stellen (vier Doktorandenstellen 50% E13 für 3 Jahre, 'Bridge-PhD's), auf die sich die Teams bewerben können. Antragstellungen in anderen Förderformaten (KIT Future Fields etc.) sind natürlich auch möglich.

Haben Sie schon eine spannende interdisziplinäre Forschungsidee im Themenfeld MathSEE-ZKU, oder wollen Sie gerne eine entwickeln?

Haben Sie Interesse innovative Ideen interdisziplinär und im Austausch mit Kollegen voranzutreiben?

Suchen Sie Chancen sich im interdisziplinären Umfeld zu positionieren?

Dann laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am Workshop ein! Schicken Sie einfach eine kurze Interessensbekundung bis spätestens Freitag, 12. Februar an zku∂zku.kit.edu.

Der Workshop wird online abgehalten. Um die Zeit möglichst effektiv zu nutzen, werden wir den Workshop gemeinsam mit Ihnen vorbereiten, z.B. durch eine steckbriefartige Vorabfrage Ihrer Expertise und Forschungsinteressen. Die Vorbereitung und Durchführung des Workshops wird durch die Firma hrd mowat professionell unterstützt. Über die genaue Art der Vorbereitung und Durchführung informieren wir Sie nach Eingang der Interessensbekundungen.

Falls Sie noch Fragen haben, schreiben Sie gerne an zku∂zku.kit.edu. Leiten Sie diese Email gerne auch an weitere interessierte Personen weiter.

Wir freuen uns auf einen spannenden Workshop !

Kirsten Hennrich, Aarti Singh, Uwe Ehret, Barbara Verfürth, Julian Quinting, Sebastian Lerch, Elke Mowat (Organisationsteam)

Martin Frank und Erwin Zehe (Sprecher der KIT-Zentren MathSEE und ZKU)